Kaiser und Vaterland

Im Jahr 2018 jährt sich zum 100. Mal das Ende des 1. Weltkrieges. Anlass genug, sich auch aus geschichtsdidaktischer Perspektive mit der Zeit des Kaiserreichs zu befassen. Die Materialien dieser Website entstanden im Rahmen eines Kooperationsseminars der Abteilung Geschichtsdidaktik der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel mit der Kieler Universitätsbibliothek. Vor dem Hintergrund der Frage, wie die Digital Humanities auch für die Bildung von angehenden Geschichtslehrpersonen fruchtbar gemacht werden können, befassten sich die Studierenden mit Digitalisaten von Schulbüchern aus der Zeit des Kaiserreichs, analysierten diese hinsichtlich ihrer Inhalte, um anschließend Aufgaben unter anderem für den Einsatz im Geschichtsunterricht an Schulen zu konzipieren.

Die Digitalisate entstammen den Beständen der Kieler Universitätsbibliothek und dem Georg-Eckert-Institut für Internationale Schulbuchforschung.

Unterstützt wurde die Konzeption und Durchführung des Seminars durch das PerLe-Projekt für erfolgreiches Lehren und Lernen der CAU.